Zentraler Aspekt ist hierbei weniger das klassische ‘Heilen'. Vielmehr geht es um ein ‘Erinnern’, Aktivieren und Ausrichten der Kräfte über die shiatsu-spezifische Berührung in Resonanz mit den Lebensenergien - verbunden mit der Befreiung von Mustern und Begrenztheiten. So erfahren die Klienten, dass ihnen alles zur Verfügung steht, was sie brauchen (Selbstheilungskräfte im unmittelbaren Sinne).

 

Multi-Dimensional-Ganzheitlich-Gesehen

NEU:

 

ab Mitte April 22

starten wieder die Qi Gong Kurse in der Rheumaliga, Infos unter:

 

Kurse Solothurn